Selbststerilisierende FFP2 Nano-Atemschutzmaske VK RespiPro - 2Stck / 10Stck

19,95 € 89,95 € 19,95 € 89,95 € 19,95 €
Auf Lager Auf Lager Auf Lager Auf Lager Variante wählen
Variante

Die zweite Generation der selbst sterilisierenden Nano-Atemschutzmaske VK RespiPro, die als Atemschutzmaske der Klasse FFP2 zertifiziert ist. Wir entwickeln alle unsere Produkte im Laufe der Zeit technologisch weiter und implementieren da hinein die Veränderungen, die auf die Bedürfnisse unserer Klienten maßgeschneidert sind. Die zweite Generation der Atemschutzmasken VK RespiPro benutzt einen neuen Typ von hinter den Ohren befestigenden Gummis, die elastischer sind, nicht einschneiden, nicht hinter den Ohren eindrücken und auf diese Weise maximalen Komfort beim Tragen sichern.

Detaillierte Informationen

Versand ab 50 € gratis
Versand innerhalb 24 Stunden

Detaillierte Produktbeschreibung

Selbststerilisierende FFP2 Nano-Atemschutzmaske VK RespiPro

Dank ihrer einzigartigen Eigenschaften wie Virenfiltrierung, Virendeaktivierung, geringes Gewicht und Atmungsaktivität leistet die zweite Generation der Atemshutzmasken VK RespiPro jedem Benutzer langdauernden und wiederholten Schutz. Gönnen Sie Ihrem Immunsystem eine ständige zuverlässige Firewall!

Die Nanofaser-Atemschutzmaske VK RespiPro der zweiten Generation ist eine Atemschutzmaske der Klasse FFP2 NR, die ihre Benutzer vor dem Einfluss schädlicher Krankheitserreger aus der nahen Umgebung schützt. Sie ist vollständig gemäß der Norm EN 149:2001+A1:2009 zertifiziert.

  • Nanofaser-Membran mit Virenabfang.
  • Das beschleunigte Kupfer in der inneren und äußeren Schicht der Atemschutzmaske deaktiviert effektiv die Viren in der Umgebung und von Seiten des Benutzers selbst.
  • Dank ihrer selbst sterilisierenden Technologie bedarf sie keiner speziellen Pflege.
  • Beseitigt das Risiko der Kreuzkontamination (Übertragung des Virus durch die eigene Berührung an der Atemschutzmaske oder Infizierung während ihrer Handhabung).
  • VK RespiPro der zweiten Generation ist eine ökologische und ökonomische Lösung. Ökologisch, weil Sie sie wiederholt tragen können und ökonomisch, weil eine Stunde angemessener Schutz weniger als €0,34 kostet.
  • Vorausgesetzt, dass Sie die Atemschutzmaske 5-6 Stunden täglich tragen, hält sie bis zu 1 Woche an.
  • Die anatomische Form und der Nasenclip sichern das vollkommene Aufliegen auf dem Gesicht, deshalb kommt es zu keinem unerwünschten Luftansaugen.
  • Die Nano-Atemschutzmaske ist leicht und atmungsaktiv, weil man dadurch gut atmen und sprechen kann.
  • Auf dem Gesicht wird die Maske von der neuen Generation von hinter den Ohren befestigenden Gummis gehalten. Dank ihrer hervorragenden elastischen und runden Form sind die Gummis elastischer, schneiden nicht ein, drücken nicht hinter den Ohren und sichern auf diese Weise einen viel höheren Komfort beim Tragen der Atemschutzmaske.
  • Die Größe der Maske selbst bleibt gleich, sie hat sich nicht verändert. Dank der neuen elastischeren Gummis können Sie den Eindruck gewinnen, dass die zweite Generation gegenüber der ursprünglichen VK RespiPro Atemschutzmaske „größer“ ist. Im Bedarfsfall können Sie die Haltegummis zum besseren Anhaften hinter dem Kopf mit Hilfe der beigelegten Plastikspangen befestigen. Schonende Lösung auch bei längerem Tragen.
  • Hergestellt in Brno, Tschechien

Worauf können Sie sich bei der zweiten Generation der Atemschutzmaske VK RespiPro freuen?

Wir entwickeln alle unsere Produkte im Lauf der Zeit technologisch weiter und implementieren da hinein die Veränderungen, die auf die Bedürfnisse unserer Klienten maßgeschneidert sind. VK RespiPro der zweite Generation hat die vollständige Zertifizierung FFP2.

Sie gebraucht den neuen Typ von hinter den Ohren zu befestigenden Gummis, die einen maximalen Komfort beim Tragen sichern. Die neue Generation hinter den Ohren zu befestigenden Gummis hat eine runde Form und zeichnet sich durch eine sehr gute Elastizität aus. Dank dessen drücken und schneiden sie nicht hinter den Ohren und sichern auf diese Weise einen höheren Komfort beim Tragen der Atemschutzmaske.

Die Verpackung zu je 2 Stück Nano-Atemschutzmasken VK RespiPro der zweiten Generation verpacken wir für Sie neu auch in Säckchen, wodurch weniger Verpackungsmaterials verbraucht wird und weniger Abfallmaterial nach Gebrauch der Atemschutzmaske entsteht.

Wie funktioniert die Antivirus-Atemschutzmaske VK RespiPro der zweiten Generation?

Die Nanofaser-Atemschutzmaske VK RespiPro der zweiten Generation funktioniert auf der Basis des doppelten Schutzes, bei der die Nanofaser-Membran die Viren auffängt, die von dem beschleunigten Kupfer aktiv und konstant abgetötet werden. Dank dessen kann die Atemschutzmaske für selbst sterilisierend gehalten werden und sie kann wiederholt ohne weitere Pflege für die Dauer bis zu einer Woche oder für die Dauer bis zu ihrer mechanischen Abnutzung getragen werden.

Die Nanofaser-Membran der Atemschutzmaske besteht aus Fasern, die bis zu tausend Mal dünner als ein menschliches Haar sind. Diese Fasern verhindern den Durchgang selbst der kleinsten festen sowie flüssigen Partikel. Außerdem funktioniert sie in beiden Richtungen, also schützt sie nicht nur Sie, sondern auch Ihre Umgebung.

Die selbst sterilisierende Nanofaser-Atemschutzmaske VK RespiPro der zweiten Generation funktioniert nach dem Prinzip des mechanischen Auffangs der Partikeln, wobei die Nanofaser-Membran wie ein Netz funktioniert, das Luft durchlässt, aber Schadstoffe abhält. Im Gegensatz zur herkömmlichen Atemschutzmaske, die nach dem Prinzip der elektrostatischen Aufladung funktioniert, wird deshalb ihre Filtrierungseffizienz durch die Erhöhung der Feuchtigkeit beim Atmen nicht gesenkt.

Wie lange kann ich die Nano-Atemschutzmaske VK RespiPro der zweiten Generation verwenden?

Dank ihrer selbst sterilisierenden Funktion kann VK RespiPro der zweiten Generation abgenommen und nach Bedarf wiederholt getragen werden. Sie bedarf keiner weiteren Pflege.

Vorausgesetzt, dass Sie die Atemschutzmaske 5-6 Stunden täglich tragen, hält sie bis zu einer Woche an. Unsere Empfehlung bezüglich der Tragedauer der Atemschutzmaske bezieht sich nicht auf die selbst sterilisierende Funktionalität des beschleunigten Kupfers (die funktioniert beständig), sondern auf die Tatsache, dass bei wiederholtem Gebrauch das Material der Atemschutzmaske abgenutzt wird (es kommt zur Lockerung der hinter den Ohren zu befestigenden Gummis, eventueller Abnutzung des Nasenclips und möglichen Lockerung des sog. Face-fits oder Aufhaftung der Maske, die wir für den Schutz der Atemwege für grundsätzlich halten).

Wie wird die richtige Größe der Atemschutzmaske ausgesucht?

  1. Bitte messen Sie den auf der Abbildung angegebenen Abstand (in cm).
  2. Vergleichen Sie den gemessenen Abstand mit der Tabelle.
Sizer-VKRespiPro-language-universal

Zertifikate unserer Produkte

Zusätzliche Parameter

Kategorie: Nano-Atemschutzmasken
Garantie: Standard

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

5
1x
4
0x
3
0x
2
0x
1
0x
Dieses Feld nicht ausfüllen: